Eisacktaler Kellerei

Die Eisacktaler Kellerei, gegründet im Jahr 1961 auf Initiative von 24 Gründungsmitgliedern, ist die jüngste Genossenschaftskellerei Südtirols.
Heute zählt die Kellerei 131 Mitglieder aus 11 verschiedenen Gemeinden, deren Anbaugebiete sich im nördlichsten Weinbaugebiet südlich der Alpen an steilen, bis zu 900 m hohen Sonnenhängen ansiedeln.Mehr zu diesem Thema ->
->>>

Kellerei Girlan

Einen Wein zu erzeugen ist ein Teil der eigenen Geschichte. Doch dafür ist es nötig, sich in den tief verwurzelten Werten wiederzuerkennen, die unser Gebiet kennzeichnen, sein natürliches und gesellschaftliches Ambiente zu verstehen und seine Ursprünge und Bräuche zu wahren.Mehr zu diesem Thema ->
->>>

Kellerei Tramin

Man schreibt das Jahr 1898, als Christian Schrott, Pfarrer von Tramin und Abgeordneter des österreichischen Parlaments, die Gründung der Kellereigenossenschaft Tramin – eine der ersten Kellereien des Landes - beschließt.Mehr zu diesem Thema ->
->>>